###DEBUG###
 
1 Fotos

21.04.2017 - 13:50 Uhr   |   Inland

Pflegeleistungen für weitere 80 000 Menschen durch Reform


1 Fotos
Eine pflegebedürftige Frau in einem Seniorenzentrum. Die drei Pflegestufen wurden in fünf Pflegegrade übergeleitet. Foto: Angelika Warmuth/symbolbild

Berlin (dpa) - Durch die seit Jahresbeginn wirkende Pflegereform haben bisher rund 80 000 Menschen Pflegeleistungen bekommen, die sonst leer ausgegangen wären.

Insgesamt dürften dies im Gesamtjahr 2017 rund 200 000 Menschen sein, teilte der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) am Freitag in Berlin bei einer 100-Tage-Bilanz mit.

Die rund 2,8 Millionen Pflegebedürftigen in Deutschland werden seit dem 1. Januar nach neuen Maßstäben begutachtet. Anders als bisher spielt seit Jahresbeginn nicht mehr der Zeitaufwand für die Pflege die ausschlaggebende Rolle, sondern der Grad der Selbstständigkeit. Auch Vorlesen, Hilfe beim Treppensteigen oder Unterstützung in Fällen von aggressivem Verhalten oder nächtlichem Weglaufen können seither verstärkt über die Pflegeversicherung organisiert werden.

Erstmals Pflegeleistungen nach den neuen Kriterien erhielten im ersten Quartal rund 129 000 Menschen. Teils hätten diese Menschen auch nach dem bisherigen Verfahren von der Pflegeversicherung profitiert. Neu ist, dass Beeinträchtigungen von Wahrnehmung und Erinnerung etwa bei Demenz, Probleme in der Alltagsbewältigung, herausfordernde Verhaltensweisen oder Probleme mit Arztbesuchen besser berücksichtigt werden.

Statt in drei Pflegestufen werden die Menschen in fünf Pflegegrade eingeteilt. Vor allem viele Demenzkranke hätten auf die Umstellung gewartet, um Leistungen zu beantragen, sagte der Geschäftsführer des Medizinischen Diensts des Kassen-Spitzenverbands, Peter Pick.

Die MDK-Gutachter hätten bisher rund 222 000 Menschen nach dem neuen System begutachtet. Knapp 84 Prozent sei ein Pflegegrad zuerkannt worden. Beim nun abgeschafften Begutachtungsverfahren lag die Anerkennungsquote bei rund 75 Prozent. In knapp 57 000 Fällen seit Jahresbeginn seien bereits Pflegebedürftige höhergestuft worden.

«Das neue Gesetz wirkt», sagte Pick. Die Anträge auf Pflegeleistungen seien stark angestiegen - im ersten Quartel um 31 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal.

Allerdings müssen die Betroffenen derzeit auch deutlich länger auf einen Bescheid warten. Eine bisher gültige 25-Tages-Frist sei ausgesetzt worden, da bereits klar gewesen sei, dass auf die MDK-Gutachter mehr Arbeit zukommt. «Wer heute einen Pflegeantrag stellt, muss mit einer Bearbeitungszeit von vier bis acht Wochen rechnen», sagte Pick. In dringenden Fällen gilt aber eine Ein-Wochen-Frist. Die 25-Tage-Frist soll ab 2018 wieder gelten.

Der Gesetzgeber habe Verzögerungen eingeplant, sagte der Pflegebevollmächtigte des Bundes, Karl-Josef Laumann (CDU), der Deutschen Presse-Agentur. «Einige MDKen müssen hier aber offenbar mehr Tempo machen und sich auch mehr anstrengen.» Ihm sei von einigen Bürgern berichtet worden, dass zu viel Zeit vergehe, bis das Ergebnis vorliege. Im Großen und Ganzen laufe die Umstellung gut. «Ganz wichtig war und ist, dass alle Pflegebedürftigen, die zuvor schon Leistungen der Pflegeversicherung bezogen haben, einen Bestandsschutz bei den pflegerischen Leistungen erhalten haben.»






1 Fotos
ANZEIGE
1 Fotos

VERKEHRSMELDUNGEN - von vor 5 Minuten
  • A4 Dresden Richtung Chemnitz
    A4 Dresden Richtung Chemnitz in Höhe Raststätte Dresdner Tor NordNachtbaustelle, Fahrbahnverengung, auf Geschwindigkeitsbeschränkung achten

  • A4 Görlitz Richtung Chemnitz
    A4 Görlitz Richtung Chemnitz zwischen Grenzübergang Ludwigsdorf und Raststätte Dresdner Tor Nordin der Nacht Schwertransport, Überholen nicht möglich

  • A4 Chemnitz Richtung Dresden
    A4 Chemnitz Richtung Dresden zwischen Hainichen und BerbersdorfBrückenarbeiten, Fahrbahnverengung auf einer Länge von 0,2 km, Standstreifen gesperrt, bis 28.04.2017

  • A4 Chemnitz Richtung Dresden
    A4 Chemnitz Richtung Dresden Einfahrt Siebenlehn Reparaturarbeiten, Vollsperrung, eine Umleitung ist eingerichtet, von 24.04.2017 09:00 Uhr bis 26.04.2017 18:00 Uhr

  • A13 Schöne felder Kreuz Richtung Dresden
    A13 Schöne felder Kreuz Richtung Dresden zwischen Thiendorf und MarsdorfBauarbeiten, Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt, bis 15.05.2017 ca. 22:00 Uhr

  • A14 Leipzig Richtung Halle
    A14 Leipzig Richtung Halle zwischen Leipzig-Nordost und Leipzig-MitteBaustelle, Fahrbahnerneuerung, auf Beschilderung achten, bis 19.07.2017 ca. 18:00 Uhr

  • A72 Zwickau Richtung Plauen
    A72 Zwickau Richtung Plauen zwischen Zwickau-West und ReichenbachBaustelle, Fahrbahnerneuerung auf einer Länge von 10 km, auf Beschilderung achten, bis 30.06.2017 ca. 18:00 Uhr

  • A72 Chemnitz - Leipzig
    A72 Chemnitz - Leipzig zwischen Borna-Süd und Borna-Nordin beiden Richtungen Bauarbeiten, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, bis 30.11.2018

  • B6 Wurzen - Meißen
    B6 Wurzen - Meißen zwischen Roitzsch und Abzweig nach Kornhainin beiden Richtungen Baustelle, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, bis 04.08.2017

  • B169 Ortsdurchfahrt Seerhausen, Hauptstraße
    B169 Ortsdurchfahrt Seerhausen, Hauptstraße Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 05.05.2017

  • B170 Dresden - Zinnwald
    B170 Dresden - Zinnwald in Höhe BannewitzBauarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.06.2017

  • B172 Königstein/Sächs. Schw., Bahnhofstraße
    B172 Königstein/Sächs. Schw., Bahnhofstraße zwischen Bielatalstraße und Schandauer StraßeBaustelle, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, halbseitig gesperrt, bis 31.05.2017

  • B173 Chemnitz Richtung Dresden
    B173 Chemnitz Richtung Dresden zwischen Naundorf und HetzdorfFahrbahnerneuerung, 4 Baustellen auf einer Länge von 3 km, der Umleitungsbeschilderung folgen, bis 30.06.2017 ca. 18:00 Uhr

  • Kreis Bautzen, K7205
    Kreis Bautzen, K7205 zwischen Guhra und Puschwitz Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 25.05.2018

  • S83
    S83 Meißen Richtung Deutschenbora
    S83 Meißen Richtung Deutschenbora zwischen Garsebach und RobschützFahrbahnerneuerung, für beide Richtungen nur ein Fahrstreifen abwechselnd frei, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, fahren Sie bitte besonders vorsichtig, bis 16.06.2017 ca. 20:00 Uhr

  • Kreis Bautzen, S100
    Kreis Bautzen, S100 zwischen S104 und Koitzsch Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, von 16.01.2017 ca. 06:00 Uhr bis 27.10.2017

  • Ortsdurchfahrt Friedersdorf, Königsbrücker Straße
    Ortsdurchfahrt Friedersdorf, Königsbrücker Straße Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, von 24.10.2016 ca. 07:00 Uhr bis 06.10.2017

  • Löbau, Promenadenring bis Poststraße
    Löbau, Promenadenring bis Poststraße zwischen Hartmannstraße und August-Bebel-Straße Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, der Umleitungsbeschilderung folgen, bis 01.10.2018

  • S122
    S122 Kleinradmeritz, Petschkebergstraße
    S122 Kleinradmeritz, Petschkebergstraße zwischen Am Hasenberg und An der Alten SchäfereiBrückenarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 29.09.2017

  • S142
    S142 Leutersdorf, Hauptstraße
    S142 Leutersdorf, Hauptstraße zwischen Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße und Am Oberen TeichBauarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017

  • Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, S169
    Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, S169 zwischen K8751 und Forsthaus Fahrbahnerneuerung, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, von 03.04.2017 bis 28.04.2017

  • S171
    S171 zwischen Bielatal und Abzweig nach Cunnersdorf bei Königsteinin beiden Richtungen Baustelle, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, bis 02.05.2017

  • Reinhardtsgrimma, Grimmsche Hauptstraße
    Reinhardtsgrimma, Grimmsche Hauptstraße zwischen Schloßgasse und Zur Alten Schäferei Fahrbahnerneuerung auf 3 Abschnitten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, von 13.03.2017 ca. 06:00 Uhr bis 11.08.2017

  • Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Glashütter Straße
    Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Glashütter Straße zwischen Reinholdshain und B170 in Dippoldiswalde Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, von 19.04.2017 ca. 07:00 Uhr bis 09.05.2017 ca. 14:00 Uhr

  • Erzgebirgskrei
    Erzgebirgskrei s, S231zwischen Abzweig nach Zschopau und Abzweig nach WeißbachBrückenarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren, bis 30.06.2017

  • Erzgebirgskreis, S274
    Erzgebirgskreis, S274 zwischen Schwarzenberg/Erzgeb. und Abzweig nach Antonsthal Bauarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, der Umleitungsbeschilderung folgen, bis 15.10.2017

  • Vogtlandkreis, S298
    Vogtlandkreis, S298 zwischen Abzweig nach Herlasgrün und Abzweig nach Limbach Brückenarbeiten, Vollsperrung, eine Umleitung ist eingerichtet, von 24.04.2017 bis 31.08.2017

  • Vogtlandkreis, S304
    Vogtlandkreis, S304 zwischen Abzweig nach Muldenberg und Grünbach Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, von 03.04.2017 ca. 06:00 Uhr bis 17.11.2017
Das aktuelle Wetter
Mittag

12º C
Nachmittag

13º C
Abend

13º C
Nacht

6º C
Wettervorhersage von Heute:
Vormittags ist es heiter bis sonnig, am Nachmittag ist der Himmel bei 13 Grad wechselnd bewölkt. Es ist teilweise windig. In der Nacht ist es meist bedeckt bei Werten um 6 Grad.

» Die nächsten Tage in Zwickau
1 Fotos