• Symbolbild: dpa

Akku-Tausch-Aktion bei Apple noch bis Ende Dezember

Zuletzt aktualisiert:

Die große Akku-Tausch-Aktion bei Apple läuft noch bis Ende Dezember. Bei vielen iPhone Modellen kann für weitaus weniger Geld der Akku ausgetauscht werden. Hintergrund ist die "iPhone Bremse", die im vergangenen Jahr für Schlagzeilen gesorgt hatte. Apple hatte verschiedene iPhone-Modelle langsamer gemacht. Kunden waren nur durch Zufall darauf gestoßen. Der Konzern hatte das damit begründet, auch Geräte mit schwachem Akku funktionsfähig zu halten. Verschiedene Geräte wurden durch die Software gedrosselt, um ein plötzliches Ausschalten wegen unzureichender Stromversorgung zu vermeiden.

Für 29 Euro können die Akkus folgender Modelle ausgetauscht werden: iPhone SE, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone.