Bei längerer Krankheit kann das Weihnachtsgeld gekürzt werden

Zuletzt aktualisiert:

Ist der Arbeitnehmer länger krank, kann der Arbeitgeber das Weihnachtsgeld entsprechend der Krankheitstage kürzen. Das geht aus einem Urteil am Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz hervor. In vorliegenden Fall war die Arbeitnehmerin sechs Monate krank.

Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz, Urteil vom 26.03.2010, Az. 6 Sa 723/09