Clever Wäsche waschen

Zuletzt aktualisiert:

Beim Wäschewaschen ist es besser, auf Kurzprogramme zu verzichten. Sie sind ineffizient und verbrauchen viel Wasser. Wenn Sie die Maschine voll beladen und die Wäsche bei 30-40 Grad waschen, reicht das meist aus, um alle Flecken effektiv zu bekämpfen. Vorwäscheprogramme sind nur bei besonders schmutzigen Teilen nötig. Zusätzlich Entkalker zu verwenden, ist außerdem überflüssig, da Waschmittel in der Regel bereits Stoffe zur Wasserenthärtung enthalten.