Crimmitschau: Jugendlicher vom Dach gestürzt

Zuletzt aktualisiert:

Crimmitschau: Jugendlicher vom Dach gestürzt

 

Landkreis Zwickau

 

Unfallflucht gibt noch Rätsel auf

 

Zeit: 16.07.2022, gegen 13:05 Uhr

Ort: Oberlungwitz

 

Am Rande einer Motorsportveranstaltung kam es zwischen einem Pkw und einem Motorrad zu einem Unfall.

 

Ein 65-Jähriger (deutsch) befuhr mit einem Pkw Wartburg die Hohensteiner Straße mit der Absicht, nach links in die Wüstenbrander Straße abzubiegen. Im selben Moment setzte ein Kradfahrer mit seiner Crossmaschine zum Überholen an. Er stieß gegen den Wartburg und überschlug sich. Obwohl dabei erheblicher Sachschaden von ca. 15.000 Euro entstand, rappelte sich der Kradfahrer, scheinbar unverletzt, wieder auf und entfernte sich von der Unfallstelle. Der unbekannte Motorradfahrer wird auf 16 bis 17 Jahre geschätzt. Er trug keinen Schutzhelm.

 

Sind sie Zeuge des Unfalls geworden? Können Sie Angaben zu dem Motorradfahrer machen? Dann melden Sie sich bitte bei der Polizei in Glauchau; Telefon 03763 640. (AH)

 

Kleinkind bei Unfall verletzt

 

Zeit: 16.07.2022, 12:30 Uhr

Ort: Limbach-Oberfrohna

 

Wegen einem Vorfahrtsfehler ereignete sich in der Hohensteiner Straße ein Verkehrsunfall.

 

Eine 34-jährige Deutsche wollte mit ihrem Pkw Toyota vom Parkplatz eines Einkaufsmarktes fahren. Dabei beachtete sie einen stadteinwärts fahrenden, vorfahrtsberechtigten Pkw Trabant (Fahrer 49 Jahre) nicht. Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge verletzte sich im Trabi ein dreijähriges Mädchen. Es wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt ca. 7.000 Euro. (AH)

 

Vier Verletzte nach Vorfahrtsverletzung

 

Zeit: 16.07.2022, 12:55 Uhr

Ort: Zwickau

 

Ein 42-jähriger Ungar hat am Samstagmittag einen schweren Verkehrsunfall verursacht.

 

Er befuhr mit einem Transporter Ford Transit den Reuterweg und wollte in die Bürgerschachtstraße abbiegen. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Pkw Nissan und stieß mit ihm zusammen. Dabei kippte der Transporter um und blieb auf der Seite liegen. Der Ford-Fahrer, der 53-jährige Nissan-Fahrer, sowie die beiden Beifahrerinnen im Alter von 38 bzw. 60 Jahren wurden dabei verletzt und mussten im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt insgesamt 25.000 Euro. (AH)

 

Jugendlicher vom Dach gestürzt

 

Zeit: 17.07.2022, 03:55 Uhr

Ort: Crimmitschau

 

Ein 17-jähriger Jugendlicher wollte wohl auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses seinen Rausch ausschlafen und stürzte dabei ab.

Durch Anwohnermitteilung wurde der Polizei bekannt, dass eine Person das Dach eines Mehrfamilienhauses auf der Annenstraße betreten habe. Bei Eintreffen der sofort eingesetzten Beamten vor Ort konnte eine Person erkannt werden, welche offenbar auf dem Dach des Hauses in ca. sechs Meter Höhe schlief und auf Ansprechen nicht reagierte. Noch bevor die sofort informierte Feuerwehr dorthin kommen konnte, stürzte die Person vom Dach. Dabei handelte es sich um einen 17-jährigen, deutschen Crimmitschauer, welcher das Dach über eine Feuerleiter eines angrenzenden Hauses betreten hatte. Der Jugendliche, bei welchem ein deutlicher Alkoholgeruch wahrnehmbar war, wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus verbracht. (mz)

 

Landkreis Vogtland

 

Räuberischer Diebstahl

 

Zeit: 16.07.2022, 05:00 Uhr 

Ort: Plauen

 

Einem 16-jährigen Jugendlichen wurde durch einen derzeit unbekannten Täter das Handy entwendet.

Der 16-Jährige gab an, dass er auf der Rähnisstraße durch eine männliche Person (ein eher kleinerer, südosteuropäisch wirkender Mann) angesprochen und um Hilfe gebeten wurde. Dabei riss ihm der Unbekannte plötzlich sein Handy im Wert von 510 Euro aus der Hand, schlug ihn gegen den Oberkörper und rannte weg. Der Jugendliche folgte dem Täter, wobei es im Bereich der Auenstraße nochmals zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden kam. Anschließend konnte sich der Unbekannte aber entfernen. Der 16-Jährige erlitt leichtere Verletzungen an den Händen.

 

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bitte mit der Polizei in Plauen; Telefon 03741 140 in Verbindung zu setzen. (mz) 

 

Sachbeschädigung durch Graffiti 

 

Zeit: 15.07.2022, 23:00 Uhr bis 16.07.2022, 12:00 Uhr 

Ort: Oelsnitz/Vogtland

 

Im Bereich der Nordstraße wurden mehrere Hausfassaden beschmiert.

Durch Unbekannte wurden insgesamt fünf Häuser auf der Nordstraße mit verschiedenen Farben besprüht, wobei ein Schriftzug und mehrere unleserliche Zeichen aufgebracht wurden. Der dabei entstandene Schaden wird derzeit auf ca. 3.800 Euro geschätzt.

 

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bitte mit der Polizei in Plauen; Telefon 03741 140 in Verbindung zu setzen. (mz)

 

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2022_91136.htm