Crimmitschau: Polizei sucht nach vermisstem 65-Jährigen

Zuletzt aktualisiert:

Crimmitschau: Polizei sucht nach vermisstem 65-Jährigen

Landkreis Zwickau

Polizei sucht nach vermisstem 65-Jährigen

Crimmitschau (ow) Seit Montagvormittag sucht die Polizei nach einem 65-jährigen Crimmitschauer. Hans-Jochen H. wurde zuletzt am Sonntagvormittag in der Annenstraße gesehen und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Der Gesuchte kann wie folgt beschrieben werden:

ca. 170 bis 175 Zentimeter groß,

schlanke Gestalt,

braune Haare mit Igelschnitt,

braune Augen,

Oberlippenbart,

bekleidet mit weißem T-Shirt, blauen Jeans und grauen Wildlederschuhen in Turnschuhoptik,

besonderes Merkmal: nach vorn gebeugter Gang.

Die Polizei setzte bei der montäglichen Suche nach dem Mann neben einem Dutzend Beamte zwei Fährtensuchhunde und einen Polizeihubschrauber ein, leider ohne Erfolg. Auch am Dienstag ist ein Fährtensuchhund in die Suchmaßnahmen eingebunden.

Wer den Gesuchten oder einen Mann dieser Beschreibung seit Sonntagvormittag gesehen hat oder Hinweise zu seiner Wegrichtung bzw. zu seinem aktuellen Aufenthaltsort geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020, oder jede andere Polizeidienststelle.

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2019_66406.htm