Dennheritz: Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Pkw

Zuletzt aktualisiert:

Dennheritz: Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Pkw

Vogtlandkreis

 

Kellereinbruch

 

Zeit: 23.05.2021, 17:30 Uhr polizeibekannt

Ort: Plauen

 

Unbekannte entwendeten ein BMX Fahrrad und Tiefkühlgänse.

 

In der Zeit zwischen Freitagabend und Sonntagabend drangen Unbekannte in einem Wohnhaus in der August-Bebel-Straße gewaltsam in vier Keller ein. Es wurden zwei Tiefkühlgänse und ein gelb/schwarzes BMX Fahrrad des Herstellers Sunday entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 450 Euro.

 

Wer Hinweise zu den Einbrüchen geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (sw)

 

Sachbeschädigung

 

Zeit: 23.05.2021, 12:45 Uhr polizeibekannt

Ort: Plauen, OT Neundorf

 

Unbekannte beschädigten eine Schranke.

 

Auf dem Schneckengrüner Weg brachen Unbekannte in der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntagmittag eine Schranke zum Naturschutzgebiet ab und warfen sie in den Seitengraben. Der Schaden beträgt ca. 500 Euro.

 

Hinweise zu den Unbekannten nimmt das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140 entgegen. (sw)

 

Briefkasten brennt

 

Zeit: 23.05.2021, 23:30 Uhr

Ort: Auerbach

 

Unbekannte entzündeten einen Briefkasten.

 

Ein Spaziergänger bemerkte in der Nacht zum Montag auf der Göltzschtalstraße einen qualmenden Briefkasten der Deutschen Post. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr löschten den Inhalt des Briefkastens und die Polizeibeamten stellten die nicht verbrannten Teile der Briefsendungen sicher.

 

Wer Hinweise zu dem Verursacher des Brandes geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal. (sw)

 

Kradfahrer verletzt

 

Zeit: 23.05.2021, 17:05 Uhr

Ort: Auerbach

 

Kradfahrer verletzte sich nach Crash mit Pkw.

 

Am Sonntag fuhr ein 69-jähriger Deutscher mit seinem Pkw Toyota von der Kaiserstraße in den Kreisverkehr ein und missachtete dabei die Vorfahrt des dort fahrenden Motorrades der Marke Honda. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der 44-jährige Kradfahrer leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro. (sw)

 

Unfall und Alkohol am Steuer

 

Zeit: 23.05.2021, 16:50 Uhr

Ort: Falkenstein

 

Alkoholisierter Autofahrer an Unfall beteiligt.

 

Die 30-jährige Fahrerin eines Pkw Audi befuhr die Jahnstraße und bog nach rechts in die Friedrich-Engels-Straße ein. Dabei missachtete sie einen von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw Audi. Die Polizeibeamten stellten bei dem 26-jährigen deutschen Fahrer des Pkw Audi eine Atemalkoholkonzentration von 1,2 Promille fest. Daraufhin erfolgte die Blutentnahme im Krankenhaus und der Führerschein blieb bei der Polizei. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.500 Euro. (sw)

 

 

Landkreis Zwickau

 

Sachbeschädigung durch Feuer

 

Zeit: 24.05.2021, 03:00 Uhr

Ort: Zwickau

 

Unbekannte entzündeten einen Restmüllcontainer.

 

In der Nacht zum Montag meldete ein Bürger einen brennenden Restmüllcontainer in einem Hinterhof in der Lassallestraße. Die Kameraden der Berufsfeuerwehr Zwickau löschten das Feuer. Bei einem Container mit einem Fassungsvermögen von 1100 Liter beträgt der Schaden mehrere Hundert Euro.

 

Hinweise zum Brandverursacher nimmt das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580 entgegen. (sw)

 

Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Pkw

 

Zeit: 23.05.2021, 10:10 Uhr

Ort: Dennheritz

 

Am Sonntagvormittag wurde auf der Seiferitzer Straße nach dem Ortsausgang Oberschindmaas ein Kind bei einem Verkehrsunfall verletzt.

 

Der 13-jährige Junge befuhr mit seinem Fahrrad einen Waldweg. An der Einmündung auf die Seiferitzer Straße beachtete er einen vorfahrtsberechtigten Pkw Renault nicht. Dessen 80 Jahre alte Fahrer konnte eine Kollision nicht vermeiden und stieß mit dem Radfahrer zusammen. Das Kind erlitt dabei schwere Verletzungen und musste im Krankenhaus stationär behandelt werden. Es entstand Sachschaden von 5.200 Euro. (AH)

 

Stoppschild missachtet

 

Zeit: 23.05.2021, 14:20 Uhr

Ort: Langenweißbach, OT Weißbach

 

Auf der Kreuzung B93/Kretschamweg stießen zwei Pkw Skoda zusammen, zwei Personen verletzten sich dabei.

 

Am Sonntagnachmittag befuhr eine 64-jährige Deutsche mit einem Skoda Fabia den Kretschamweg in Richtung Burkersdorf. Als sie die B93 überqueren wollte, missachtete sie ein Stoppschild und stieß mit einem vorfahrtsberechtigten Skoda Kamiq zusammen. Der Kamiq überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Dessen 64-jähriger Fahrer und seine 62-jährige Beifahrerin verletzten sich dabei leicht. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt insgesamt 25.000 Euro. (AH)

 

Fahrrad entwendet

 

Zeit: 23.05.2021, 15:00 Uhr polizeibekannt

Ort: Glauchau, OT Gesau

 

Unbekannte brachen einen Keller auf und entwendeten ein Fahrrad.

 

Auf dem Schönbörnchener Weg brachen innerhalb der letzten zwei Wochen Unbekannte einen Keller auf und entwendeten ein Mountainbike Cube Aim in den Farben lila und violett im Wert von ca. 600 Euro.

 

Wer Hinweise zum Verbleib des Fahrrades geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640. (sw)

 

Garageneinbruch

 

Zeit: 23.05.2021, 13:00 Uhr polizeibekannt

Ort: St. Egidien

 

Unbekannte entwendeten einen Arbeitstisch und eine Handkreissäge.

 

In der Zeit zwischen Donnerstagabend und Samstagabend brachen Unbekannte auf der Bahnhofstraße in eine Garage ein und entwendeten einen Arbeitstisch und eine Handkreissäge im Gesamtwert von 1.100 Euro.

 

Hinweise dazu nimmt das Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640 entgegen. (sw)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2021_81418.htm