Fahrradreparatur braucht nicht immer einen Fachmann

Zuletzt aktualisiert:

Fahrräder zu reparieren und zu pflegen lohnt sich, weil das Rad so besser funktioniert und länger hält. Aber ab wann ist es sinnvoll, einen Fachmann ranlassen? Wer unsicher ist, sollte sich laut der Stiftung Warentest auf jeden Fall einen Profi suchen. Viele Tipps bietet die Stiftung aber auch über ihre Verbraucherseite test.de. Dort gibt’s Infos zur Grundreinigung oder der Beleuchtung, die auch für Laien nützlich sind.