Glauchau: Haus nach Brand nicht mehr bewohnbar

Zuletzt aktualisiert:

Glauchau: Haus nach Brand nicht mehr bewohnbar

Vogtlandkreis

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Zeit: 12.02.2021, gegen 14:45 Uhr

Ort: Rodewisch

Ein unbekannter Fahrzeugführer stieß auf dem Parkplatz des Kaufland-Marktes mit seinem Pkw beim Ausparken gegen einen geparkten Pkw Toyota. Anschließend verließ der Fahrer unerlaubt die Unfallstelle. Beim Verursacherfahrzeug könnte es sich um einen grauen Skoda Rapid gehandelt haben. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Hinweise zu dem Verkehrsunfall nimmt das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal entgegen - Telefon 03744/2550. (ak)

Feier in Vereinsheim aufgelöst

Zeit: 12.02.2021, gegen 22:30 Uhr

Ort: Elsterberg

Der Polizei wurde eine Feierlichkeit in einem Vereinslokal an der B92 gemeldet. Vor Ort stellten die Beamten insgesamt elf Personen im Alter von 17 bis 20 Jahren fest. Diese trugen keine Masken und hielten keinen Mindestabstand untereinander ein. Es wurden entsprechende Ordnungswidrigkeitsanzeigen gefertigt. (ak)

Landkreis Zwickau

Einbruch in Zigaretten-/Lottoladen Täter gestellt

Zeit: 12.02.2021, gegen 21:00 Uhr

Ort: Zwickau

Zunächst unbekannte Personen drangen gewaltsam in ein Tabakgeschäft an der Neuplanitzer Straße ein. Es wurden Feuerzeuge und Tabakzubehör entwendet. Zeugen hatten die flüchtenden Täter beobachtet. Durch die Beamten vor Ort konnten die Namen der drei Tatverdächtigen ermittelt werden. Diese und das Diebesgut konnten in einer aufgesuchten Wohnung festgestellt werden. Zur Höhe des Sach-/Diebstahlschadens können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. (ak)

Haus nach Brand nicht mehr bewohnbar

Zeit: 12.02.2021, gegen 12:15 Uhr

Ort: Glauchau

In einem Haus an der Güterbahnhofstraße kam es vermutlich durch unsachgemäße Entsorgung heißer Asche zu einem Brand im Hausflur. Aufgrund der dadurch entstandenen starken Verrußungen ist das Haus derzeit nicht mehr bewohnbar. Die Höhe des Schadens kann derzeit noch nicht beziffert werden. Personen kamen nicht zu Schaden. (ak)

Jaguar kommt von der Fahrbahn ab stößt gegen Leitplanke

Zeit: 12.02.2021, gegen 15:00 Uhr

Ort: Lichtentanne, OT Ebersbrunn

Ein 52-Jähriger befuhr mit seinem Pkw Jaguar die S 293 (Mitteltrasse) in Richtung Schneeberg. Auf Höhe der Unterführung zur Lengenfelder Straße geriet sein Fahrzeug ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Es entstand ein Schaden in Höhe von 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Durch die eingesetzte freiwillige Feuerwehr mussten ausgelaufene Betriebsmittel beseitigt werden. (ak)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2021_78791.htm