Heizung im Winter besser durchlaufen lassen

Zuletzt aktualisiert:

Wer bei den frostigen Temperaturen nicht sprichwörtlich Geld verheizen will, der sollte ein paar Tipps beachten. So spart man keineswegs Energie, wenn man tagsüber die Heizung nahezu komplett abdreht. Denn wenn die Räume erstmal ausgekühlt sind, muss deutlich mehr geheizt werden, um es wieder warm zu bekommen.