FSV zu Gast in Halberstadt

Zuletzt aktualisiert:

Der FSV hofft auf Schüt­zen­hilfe in der Regio­nal­liga. Im Kampf um den Staffel­sieg sind die Rot-Weißen am Sonntag in Halber­stadt gefor­dert und zum Siegen verdammt. Einen Zähler hat die Ziegner-Elf Rückstand auf Spitzen­reiter Magde­burg. Die Börde­städter spielen zeitgleich bei der zweiten Mannschaft von Hertha BSC. Einen Ausrut­scher der Magde­burger braucht der FSV noch. Anpfiff ist um kurz nach Zwei.