Klingenthal: Einbruch in Getränkemarkt

Zuletzt aktualisiert:

Klingenthal: Einbruch in Getränkemarkt

Vogtlandkreis

Einbruch in Getränkemarkt

Zeit: 31.08.2019, gegen 7 Uhr polizeibekannt

Ort: Klingenthal, Markneukirchner Straße

Unbekannte brachen in der Nacht zum Samstag eine Tür zu einem Getränkemarkt auf und entwendeten mehrere Stangen Zigaretten. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Zeugen, welche verdächtige Personen beobachteten oder die Identität des Täters kennen, melden sich bitte im Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140. (sw)

Einbruch in unbewohntem Einfamilienhaus

Zeit: 31.08.2019, gegen 12:30 Uhr polizeibekannt

Ort: Plauen, Chrieschwitzer Straße

In der Zeit vom Freitag, 18:30 Uhr bis Samstag, 12:30 Uhr brachen Unbekannte in der Chrieschwitzer Straße in ein unbewohntes Einfamilienhaus ein und entwendeten Elektrowerkzeuge im Wert von 300 Euro.

Zeugen, welche verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachteten, melden sich bitte im Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140. (sw)

Betrunkener Radfahrer gestürzt

Zeit: 31.08.2019, 21 Uhr

Ort: Plauen, Trockentalstraße

Ein 21-jähriger Radfahrer befuhr am Samstagabend die Trockentalstraße auf dem Gehweg. Als er die Moritzstraße überquerte, stürzte er an der Bordsteinkante und verletzte sich schwer. Er musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingewiesen werden. Ein Alkoholtest ergab 1,98 Promille. Er wird sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen. (sw)

Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss

Zeit: 31.08.2019, 22:40 Uhr

Ort: Auerbach, Schloßweg

Polizeibeamte stellten am Samstagabend im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen 25-jährigen Fahrer eines Pkw VW fest, welcher unter Einwirkung von Betäubungsmitteln stand. Der Drogentest auf Cannabis verlief positiv. Zusätzlich wurde bei ihm eine geringe Menge Marihuana gefunden. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt und Anzeige erstattet. (sw)

Landkreis Zwickau

Sachbeschädigung an Pkw

Zeit: 31.08.2019, gegen 22:30 Uhr

Ort: Lichtenstein, Schloßallee

Am Samstagabend schlug gegen 22:30 Uhr in der Schloßallee ein Unbekannter an einem Pkw Seat die Heckscheibe ein. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro.

Wer Hinweise zu dem Täter geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier in Glauchau, Telefon 03763 640. (sw)

Betrunkener Radfahrer

Zeit: 01.09.2019, 01:55 Uhr

Ort: Zwickau, Leipziger Straße

Eine Polizeistreife stellte auf der Leipziger Straße einen 41-jährigen Radfahrer fest, welcher unter Einwirkung von Alkohol stand. Ein Test ergab 2,72 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt und er wird sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen. (sw)

Einbruch in Pkw

Zeit: 31.08.2019, 20:45 Uhr polizeibekannt

Ort: Werdau, OT Leubnitz, Dreiflügel

Unbekannte schlugen am Samstagabend in der Zeit zwischen 19:30 Uhr und 20:15 Uhr an einem Pkw VW mehrere Scheiben ein und entwendeten eine Handkreissäge. Das Fahrzeug parkte in der Nähe der Cotta Eiche. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.

Zeugen, welche verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachteten, melden sich bitte im Polizeirevier in Werdau, Telefon 03761 7020. (sw)

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Zeit: 01.09.2019, 00:25 Uhr

Ort: Crimmitschau, Lauenhainer Weg

Ein 21-Jähriger wurde durch eine Polizeistreife mit seinem Pkw Honda angetroffen. Der Fahrer ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und der Pkw war nicht mehr zugelassen und nicht pflichtversichert. Am Fahrzeug befanden sich Kennzeichenschilder mit selbstgestalteten Zulassungsplaketten. Es wurde Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz erstattet. (sw)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2019_67217.htm