Markneukirchen OT Erlbach: Verpuffung in einem Wohnwagen

Zuletzt aktualisiert:

Markneukirchen OT Erlbach: Verpuffung in einem Wohnwagen

Vogtlandkreis

Verpuffung in einem Wohnwagen

Zeit: 22.10.2021, gegen 20:15 Uhr

Ort: Markneukirchen OT Erlbach

In einem Wohnwagen eines Schaustellers auf der Erlbacher Kirchweih kam es zu einer Verpuffung.

Dabei wurde ein 40-jähriger Deutscher, der sich in dem Wohnwagen befand, schwer verletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Nachdem die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Markneukirchen die Sicherheit des Wohnwagens festgestellt hatten, nahm die Kriminalpolizei die Ermittlungen wegen des Verdachtes der Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion auf. (uz)

Landkreis Zwickau

Diebstahl aus Baucontainer

Zeit: 21.10.2021, 17:00 Uhr bis 22.10.2021,06:20 Uhr

Ort: Hartenstein

Ein Container wurde aufgebrochen und Gegenstände daraus entwendet.

Unbekannte Täter versuchten erfolglos, drei Baucontainer aufzubrechen. An einem vierten Container öffneten sie gewaltsam die Tür. Aus diesem wurde unter anderem eine Kaffeemaschine entwendet. Der Wert des Diebesgutes beträgt 200 Euro. Es wurde ein Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro verursacht. (hje)

Einbruch in Getränkehandel

Zeit: 21.10.2021, 18:45 Uhr bis 22.10.2021, 08:45 Uhr

Ort: Niederfrohna

Aus einem Getränkehandel wurden alkoholische Getränke gestohlen.

Durch unbekannte Täter wurde auf der Limbacher Straße die Scheibe der Eingangstür zu einem Getränkehandel eingeschlagen. Sie drangen in das Objekt ein und entwendeten alkoholische Getränke in bisher unbekannter Menge.

Das Polizeirevier Glauchau bittet Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 03763 640 telefonisch zu melden. (hje)

 

Einbruch in Mehrfamilienhaus

Zeit: 22.10.2021, 09:00 Uhr bis 22:45 Uhr

Ort: Wilkau-Haßlau

In eine Wohnung in der Karl-Liebknecht-Straße wurde eingebrochen.

Bisher unbekannte Tatverdächtige drangen gewaltsam in das zum Teil im Ausbau befindliche Mehrfamilienhaus ein und entwendeten aus einer bewohnten Wohnung Stehlgut im Gesamtwert von etwa 7.500 Euro. (uz)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2021_84773.htm