Mehrfamilienhaus in Auerbach/Vogtl. nach Brand unbewohnbar

Zuletzt aktualisiert:

In Auerbach im Vogtland hat es am Montagabend in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Die fünf Bewohner konnten sich ins Freie retten, sie mussten später aber medizinisch versorgt werden. Wie die Zwickauer Polizei mitteilte, ist das Haus derzeit unbewohnbar. Zum Sachschaden gibt es noch keine Angaben. Die Stadt hat für die Brandopfer eine Notunterkunft zur Verfügung gestellt. Zur Ursache des Feuers laufen die Ermittlungen.