Mieter und Vermieter müssen sich Kosten für Schönheitsreparaturen teilen

Zuletzt aktualisiert:

Wer übernimmt die Kosten für regelmäßige Schönheitsreparaturen in der Wohnung. Vermieter oder Mieter. Der Bundesgerichtshof hat dazu jetzt ein Urteil gefällt und nimmt beide Seiten in die Pflicht. Ist ein Mieter vor Jahren in eine unrenovierte Wohnung gezogen, kann er den Vermieter zum Renovieren verpflichten - muss er sich an den Kosten beteiligen, in der Regel zur Hälfte.

Aktenzeichen: VIII ZR 163/18 und VIII ZR 270/18