Neuensalz: Stau durch Unfall

Zuletzt aktualisiert:

Neuensalz: Stau durch Unfall

Vogtlandkreis

Stau durch Unfall

Zeit: 17.10.2020, gegen 12:45 Uhr

Ort: Neuensalz

Ein wenig Geduld mussten Autofahrer mitbringen, die Samstagmittag auf der A 72 in Richtung Leipzig unterwegs waren. Eine 29-Jährige fuhr mit einem Fiat an der Anschlussstelle Plauen/Ost auf die Autobahn. Dabei kam sie mit dem Pkw auf dem Beschleunigungsstreifen zu weit nach links. Sie streifte einen Mercedes-Lkw (m/60), welcher auf der rechten Fahrspur der Autobahn fuhr. Der Fiat wurde nach rechts geschleudert, überfuhr am Fahrbahnrand einen Leitpfosten, schleuderte zurück auf die Fahrbahn und prallte gegen die Begrenzungsmauer des linken Fahrstreifens. Im Anschluss rollte der Pkw zurück und stieß noch gegen einen bereits stehenden Daimler-Benz (m/23). Es entstanden Schäden von etwa 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Da nur noch ein Fahrstreifen frei war, entstand ein Rückstau von fast zwei Kilometern, der sich nach 90 Minuten auflöste. (rl)

Landkreis Zwickau

Einbruch in Vereinsheim

Zeit: 16.10.2020, 21:00 Uhr bis 17.10.2020, 10:30 Uhr

Ort: Lichtenstein

Unbekannte schlugen am Vereinsheim des SSV Lichtenstein, das sich an der Straße des Friedens befindet, zwei Fensterscheiben ein und gelangten so in das Gebäude. Die Einbrecher durchsuchten die Räume und entwendeten einen Werkzeugkoffer der Firma Mannesmann", mehrere Flaschen Alkohol und Bargeld im Gesamtwert von zirka 230 Euro. Der entstandene Sachschaden wird mit 200 Euro beziffert. (rl)

Zeugen, die den Einbruch beobachtet oder im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763/ 640, zu melden.

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2020_76092.htm