Notfellchen Kaninchen "Hoppel und Melissa"

Zuletzt aktualisiert:

Hoppel und Melissa
Weibchen
3 Jahre alt

Im Tierheim Vielau haben wir Hoppel und Melissa kennengelernt. Zwei Widderkaninchen. Kuschelweich sind sie und dicke Freunde. Die beiden Mädchen sind Geschwister. Und dass sie sich gern haben, merkt man sofort. Hoppel ist zwar die Chefin, aber es wird gekuschelt, was das Zeug hält. Sie sind im Tierheim gelandet, weil sich in ihrem Zuhause keiner mehr um die beiden kümmern wollte.
Die beiden Kaninchen brauchen ein großes Gehege, sie können auch draußen gehalten werden. Ab Mai, wenn es in den Nächten wieder dauerhaft über zehn Grad warm ist. Im Moment sind sie die Wärme im Tierheim gewöhnt, sie würden sich draußen eine Erkältung holen. Wenn sie dann im Sommer draußen waren, und sich langsam im Herbst an andere Temperaturen gewöhnen könnten, wäre eine Dauerhaltung draußen auch kein Problem. Auf jeden Fall werden sie nur zusammen vermittelt.
Die Leute vom Tierheim beantworten gerne weitere Fragen zu Haltung und Fütterung.

www.tierheim-vielau.de

Tierschutzverein Zwickau und Umgebung e.V
Geschäftsstelle und Tierheim Vielauer Wald
Tierheimweg 2
08141 Reinsdorf OT Vielau

Tel. Tierheim: 0375 / 47 33 00
Tel. Geschäftsstelle: 0375 / 8 83 68 15
Fax: 0375 / 8 83 68 16

www.tierheim-vielau.de
www.facebook.com/tierschutzvereinzwickau/=