Notfellchen Katze "Susi"

Katze
geboren 20. März 2018

Susi hatte ein wunderschönes Katzenleben bei ihren ehemaligen Besitzern. Ihre Menschen konnten sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um sie kümmern und haben sie schweren Herzens ins Tierheim gebracht. Noch immer rufen sie an und fragen, wie es ihrer Susi geht. 

Nunja, sie ist furchtbar traurig und versteht die Welt nicht mehr. Das Tierheim ist so gar nichts für sie. Seit sie ein Katzenbaby war, lebte sie in ihrem alten Zuhause, sie wurde gehegt und gepflegt und lieb gehabt. Frauchen und Herrchen haben es sogar ein bisschen zu gut mit ihr gemeint, wahrscheinlich gab es das ein oder oder Leckerchen extra, denn Susi muss ein bisschen abspecken in Zukunft. 

Hier im Tierheim überfordern die vielen neuen Gerüche und Geräusche die Katzendame. Sie hat Angst, versteckt sich und kommt überhaupt nicht richtig an. 
Deswegen suchen wir für sie ganz dringend ein neues Zuhause. Wenn Interessenten ins Tierheim kommen, wird sie oft übersehen, weil sie eben nicht kommt und sich vorstellt, wie andere Katzen das tun. Perfekt für sie wäre ein ruhiges Zuhause, gern wieder Wohnungshaltung und am besten ohne andere Katzen. Die neuen Besitzer sollten ihr Zeit lassen. Wenn Susi neues Vertrauen fasst und in Ruhe ankommen kann, wird sie bestimmt wieder ganz die Alte. Mit vier Jahren ist sie auch noch recht jung, wir wünschen ihr einen tollen Neustart.
 

https://www.tierschutzverein-zwickau.de/tierheim/katzen/

Tierschutzverein Zwickau und Umgebung e.V
Geschäftsstelle und Tierheim Vielauer Wald
Tierheimweg 2
08141 Reinsdorf OT Vielau

Tel. Tierheim: 0375 / 47 33 00
Tel. Geschäftsstelle: 0375 / 8 83 68 15
Fax: 0375 / 8 83 68 16

http://www.tierheim-vielau.de

https://www.facebook.com/tierschutzvereinzwickau

https://www.tierheimpate.de