Plauen: 19-jähriger BMW-Fahrer tödlich verunglückt

Zuletzt aktualisiert:

Plauen: 19-jähriger BMW-Fahrer tödlich verunglückt

Vogtlandkreis

19-jähriger BMW- Fahrer tödlich verunglückt

Plauen (kh) Ein 19-Jähriger befuhr am Dienstagabend mit seinem BMW die B 173 in Richtung Autobahnauffahrt Plauen Ost. In einer Linkskurve kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Der BMW wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 2.000 Euro.

Alter Leiterwagen samt Unterstand abgebrannt

Reichenbach OT Rotschau (kh) In einem Grundstück Am Anger brannte am Dienstagabend ein Holzunterstand ab. Darin lagerte ein altertümlicher, hölzerner Leiterwagen. Auslöser des Brandes war heiße Asche, welche in einer Plastiktonne entsorgt wurde und diese Feuer fing. Die Feuerwehr löschte den Brand. Es entstand ein Gesamtschaden von 500 Euro. Die Polizei ermittelt.

Landkreis Zwickau

Kellerbrand in Einfamilienhaus

Callenberg OT Falken (kh) Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Dienstagnachmittag zu einem Brand im Heizungsraum eines Einfamilienhauses am Mühlenweg. Der 74-jährige Hauseigentümer versuchte das Feuer zu löschen. Dabei erlitt er eine Kohlenmonoxidvergiftung und kam ins Krankenhaus. Die 69-jährige Ehefrau und die 39-jährige Tochter wurden mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Durch die Kameraden der Feuerwehr Callenberg sowie der umliegenden Ortswehren wurde das Feuer gelöscht. Die Höhe des Brandschadens ist derzeit noch unbekannt. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei.

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2017_61345.htm