Plauen: Fahren unter Drogeneinfluss

Zuletzt aktualisiert:

Plauen: Fahren unter Drogeneinfluss

Vogtlandkreis

Fahren unter Drogeneinfluss

Plauen (uz) Am Samstag, gegen 02:15 Uhr, wurde in der Schildstraße bei einer Kontrolle durch eine Polizeistreife eine 36-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW Skoda auf ihre Fahrtauglichkeit geprüft. Ein Test erbrachte einen Verdacht auf Konsum von Amphetaminen, der durch die Frau bestätigt wurde, indem sie Crystalkonsum einräumte. Nachdem eine Blutentnahme durchgeführt wurde, muss sie nun mit einem Bußgeldverfahren rechnen, bei dem die Sanktionen erhöht sind, da es bereits ihr zweiter Verstoß in gleicher Sache war.

Landkreis Zwickau

Unfall an Kreuzung

Wilkau-Haßlau (uz) Am Samstag, gegen 00:30 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Fahrradfahrer die Robert-Schumann-Straße in Richtung Lessingstraße. Als er die vorfahrtsberechtigte Cainsdorfer Straße querte, bemerkte er zu spät den PKW VW eines 19-Jährigen. Der Radfahrer bremste so stark, dass er zu Fall kam und unter den Golf rutschte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden wird auf rund 600 Euro geschätzt.

Fahren unter Alkoholeinfluss

Zwickau (uz) Am Samstag, gegen 00:15 Uhr, wurde durch eine Polizeistreife auf der Industriestraße ein in Richtung Kopernikusstraße fahrender PKW BMW einer Kontrolle unterzogen. Während dieser wurde bei dem 30-jährigen Fahrzeugführer Atemalkoholgeruch wahrgenommen, der den Verdacht auf Alkoholkonsum weckte. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht und ist Grundlage für ein nun gegen den Fahrzeugführer eingeleitetes Bußgeldverfahren.

Einbruch in Imbiss

Zwickau (uz) Wie der Polizei am Samstag angezeigt wurde, drangen unbekannte Täter in den Asia-Imbiss vor einem Elektronikmarkt in der Schubertstraße ein. Der Stehlschaden beläuft sich auf etwa 75 Euro, dem ein Sachschaden von rund 3.000 Euro gegensteht.

Zeugen melden sich bitte unter der Rufnummer 0375/44580 im Polizeirevier Zwickau.

Einbruch in Waschanlage

Zwickau (uz) Am Samstag erstattete der Mitarbeiter einer Autowaschanlage an der Leipziger Straße Anzeige bei der Polizei. Unbekannte Täter waren in das Büro eingestiegen und entwendeten daraus Waren. Die genaue Schadenshöhe, sowohl beim Stehl- als auch beim Sachschaden, kann derzeit noch nicht benannt werden.

Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalpolizei Zwickau unter der Rufnummer 0375/4284480.

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2019_64236.htm