Plauen: Trickdiebstahl

Zuletzt aktualisiert:

Plauen: Trickdiebstahl

Vogtlandkreis

Trickdiebstahl

Plauen - (hje) Auf der August-Bebel-Straße klingelte am Freitagabend gegen 17:50 Uhr bei einer 89-jährigen Seniorin eine unbekannte Frau. Diese erbat zunächst Auskunft zu Gegenständen, welche im Hausflur standen. Anschließend verschaffte sie sich unter einem Vorwand Zugang zur Wohnung. In einem unbeobachteten Moment stellte die Geschädigte fest, dass die Unbekannte die Wohnung bereits wieder verlassen hatte. Außerdem hatte sie den Wohnungsschlüssel mitgenommen und die Wohnung von außen zugesperrt. In der Wohnung fehlte die Geldbörse mit einem zweistelligen Bargeldbetrag und Ausweisen. Die unbekannte Frau ist in etwa 40 Jahre alt, ca. 165 cm groß, schlank und trug einen dunkelgrauen, knielangen Steppmantel und hatte kurze dunkelbraune Haare. Um Zeugenhinweise bittet das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140.

Versuchter Einbruch in Vereinsheim

Tirpersdorf - (hje) Unbekannte Täter hebelten auf der Mühlstraße ein Fenster zu einem Vereinsheim auf. Sie gelangten jedoch nicht in das Gebäude. Der verursachte Sachschaden beträgt 300 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen dem vergangen Montagmittag 12 Uhr und Freitagvormittag 10 Uhr.

Einbruch in Büro

Plauen - (hje) Unbekannte Täter öffneten gewaltsam an einem Gebäude in der Walkgasse ein denkmalgeschütztes Doppelfenster, um in das Büro einer Firma zu gelangen. Da die Alarmanlage auslöste, verließen sie das Büro über die Terrassentür. Gestohlen wurde vermutlich nichts. Jedoch wurde ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro verursacht. Die Tatzeit liegt zwischen Donnerstagabend 20 Uhr und Freitagvormittag 10 Uhr.

Fahrraddiebstahl

Reichenbach - (hje) Unbekannte Täter entwendeten am Freitagnachmittag in der Zeit zwischen 15:30 Uhr und 16 Uhr ein Mountainbike der Marke GIANT in den Farben gelb/schwarz. Dieses war am Bahnhof Reichenbach im dafür vorgesehen Fahrradständer abgestellt und mit einer Kette gesichert. Der Wert des Fahrrades wird mit 500 Euro angegeben.

Landkreis Zwickau

Einbruch in Einfamilienhaus

Zwickau - (hje) Unbekannte Täter drangen auf der Heinrich-Braun-Straße gewaltsam über die Terrassentür in eine Doppelhaushälfte ein und durchsuchten alle drei Etagen. Zum Sach- und Entwendungsschaden gibt es noch keine Angaben. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag 7:30 Uhr und 14 Uhr. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise, Telefon 0375 4284480.

Einbruch in Keller

Zwickau - (hje) Auf der Franz-Mehring-Straße öffnete ein unbekannter Täter gewaltsam im Keller eines Mehrfamilienhauses einen Kellerverschlag und entwendete daraus zwei Modellbaufahrzeuge sowie mehrere Werkzeugkästen. Der Wert des Diebesgutes beträgt 1.900 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf 5 Euro.

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2017_62275.htm