Schloss Augustusburg

Auf Schloss Augustusburg lädt eine Sonderschau gerade zu einer Zeitreise in die Geschichte ein. Dalohnt sich ein Besuch immer. Es geht um das Leben und Wirken des Kurfürsten August und seiner Frau Anna von Sachsen. Ein Höhepunkt der Schau ist eine 360 Grad-Projektionsshow von einem Festgelage am Schloss, da könnt ihr quasi mal selber an der langen Tafel sitzen. Und passend zur Ausstellung gibt es folgende Ferienspecials:

„Kurfürstliche Küchengeheimisse“

Was kam vor 450 Jahren auf Schloss Augustusburg eigentlich alles auf den Tisch und welche Kräuter kamen zum Einsatz? Um diese Frage zu beantworten, lernt ihr zuerst mal den damaligen Schlossherren August und seine Frau Anna in der Ausstellung kennen.
Dann sitzt ihr an der kurfürstlichen Festtafel und dank der 360-Grad-Projektionsshow erlebt ihr, wie die Speisen vom Wald auf den Tisch kamen und was gegessen wurde.
Zudem erfahrt ihr mehr über Annas geheime Rezepturen und den Einsatz wundersamer Kräuter im 16. Jahrhundert. Im Anschluss stellt ihr ein leckeres Kräutersalz her, das ihr auch mit nach Hause nehmen könnt. Dazu gibt es einen stärkenden Kräutertrunk.

20.07., 03.08. und 17.08.

Preis: 8 Euro
Altersstufe: 8 bis 16 Jahre, Familiengeeignet
Uhrzeit: 13 Uhr bis 14 Uhr und nochmal 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr 

Nur mit vorheriger Anmeldung!

+++

Tablet Rallye 

Entdeckt Schloss Augustusburg auf ganz andere Art und Weise als den klassischen Rundgang! Ausgestattet mit dem EntdeckerPad geht ihr auf einen Streifzug durch Schloss und Zeit und erlebt reale und virtuelle Welt zugleich: Verborgene Wandmalereien werden plötzlich sichtbar, historische Personen wie Kurfürst August begegnen euch persönlich und viele spannende Dinge mehr.

27.07., 10.08. und 24.08.

Preis: 8 Euro
Altersstufe: 8 bis 16 Jahre, Familiengeeignet
Uhrzeit: 13 Uhr bis 14 Uhr und nochmal 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr 

Nur mit vorheriger Anmeldung!