Wilkau Haßlau, Verkehrsunfälle, Autobahn über Stunden voll..

Zuletzt aktualisiert:

Wilkau Haßlau, Verkehrsunfälle, Autobahn über Stunden voll gesperrt

Landkreis Zwickau

Mehrere Verkehrsunfälle, Autobahn voll gesperrt

Zeit: 01.09.2019, gegen 15:45 bis 21:00 Uhr

Ort: Wilkau - Haßlau, OT Culitzsch, BAB 72

Am Sonntagnachmittag gingen bei der Polizei mehrere Unfallmeldungen von der Autobahn 72 ein. Betroffen war der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Zwickau West und Zwickau Ost. Insgesamt gab es fünf Verkehrsunfälle mit 18 beteiligten Fahrzeugen. Es handelte sich hauptsächlich um PKWs, es waren aber auch ein Krad und zwei Wohnmobile beteiligt. Bei dem ersten Unfall waren vier Fahrzeuge beteiligt und die weiteren Unfälle können als Folgeunfälle im Rückstau betrachtet werden. Es wurden insgesamt 2 Personen leicht verletzt. Über die genaue Schadenshöhe gibt es derzeit noch keine Angaben. Die Autobahn war bis gegen 21 Uhr voll gesperrt. Einsatzfahrzeuge und Bergefahrzeuge konnten nur mühsam die Unfallstellen erreichen. Der Abschnitt befindet sich zum großen Teil im Ausbau und die Bildung der Rettungsgasse funktionierte hier nur unzureichend. (wh)

Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen

Zeit: 01.09.2019 gegen 16:40 Uhr

Ort: Crimmitschau OT Gablenz

Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der Gablenzer Hauptstraße ein Verkehrsunfall. Eine 52-Jährige war mit ihren PKW BMW aus Richtung Meerane gekommen und nach einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen. Der PKW hatte sich überschlagen und kam im Graben zum Liegen. Die Fahrerin und der 22-jährige Beifahrer wurden schwer verletzt. Der Beifahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt 7.000 Euro. (wh)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2019_67221.htm