• Symbolbild ©dpa

    Symbolbild ©dpa

Zerrissene Geldscheine haben trotzdem ihren Wert

Zuletzt aktualisiert:

Mit Geldscheinen die beschädigt oder zerrissen sind, kann trotzdem bezahlt werden. Die meisten Einzelhändler nehmen Scheine an, auch wenn sie mit einem Klebestreifen notdürftig zusammengeklebt worden sind. Bei wirklich starken Beschädigungen, kann der Schein bei der Hausbank umgetauscht werden. Einzige Voraussetzung: über die Hälfte vom Geldschein muss noch vorhanden sein.