Zwickau: Einbruch in Einfamilienhaus

Zuletzt aktualisiert:

Medien­in­for­ma­tion: 564/2017

 

Vogtland­kreis

Rentnerin ohne Führerschein mit Auto unter­wegs

Weischlitz (kh) Am Mittwoch­abend stoppte die Polizei in Weischlitz auf dem Gärtnereiweg eine 73 Jährige in ihrem Pkw Nissan. Die Frau hatte keinen Führerschein, wie sich bei der Kontrolle heraus­stellte. Die Fahrer­laubnis war ihr bereits vor mehr als einem Jahr entzogen worden. Nun stellte die Polizei den Fahrzeug­schlüssel sicher, um weitere Fahrten der Frau zu verhin­dern.

Landkreis Zwickau

Einbruch in Einfa­mi­li­en­haus

Zwickau (kh) Unbekannte brachen am Mittwoch­vor­mittag in ein Einfa­mi­li­en­haus an der Damasch­ke­straße ein. Sie durch­suchten die Räume und entwen­deten Wertsa­chen dessen Ausmaß noch unklar ist. Nun ermit­telt die Krimi­nal­po­lizei Zwickau. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Umfeld des Tatortes bitte an die Krimi­nal­po­lizei Zwickau unter Tel.: 0375/428-4480.

 

 

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2017_52400.htm