• Symbolbild © Marc Müller/dpa

18-Jährige betrunken und ohne Führerschein erwischt

Zuletzt aktualisiert:

Eine 18-Jährige hat sich am Sonntagabend betrunken hinter das Steuer eines Autos gesetzt und wollte vom Parkplatz an der Konradstraße losfahren. Einem Zeugen war das aufgefallen, weil der Wagen ohne Licht losrollte. Deshalb rief er die Polizei dazu.

Als die Beamten eintrafen, ließ die junge Frau den Motor aufheulen und ist losgefahren. Wenige Meter weiter ging der Wagen aus. Die 18-Jährige hatte keinen Führerschein und 1,8 Promille Alkohol intus, ergab ein Test. Gegen sie wird jetzt ermittelt.