30.000 Euro Schaden nach Verkehrsunfall

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Verkehrsunfall in Oberlungwitz ist ein Sachschaden in Höhe von 30.000 Euro entstanden. Wie die Zwickauer Polizei mitteilte, bog ein 44-jähriger Nissan-Fahrer am Mittwochnachmittag nach links in die Robert-Koch-Straße ein und stieß mit einem von rechts kommenden BMW zusammen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die beiden Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (mit dpa)