30er Zone auf Leipziger Straße ausgedehnt

Zuletzt aktualisiert:

Die Tempo-30-Zone auf der Leipziger Straße ist erweitert worden. Sie gilt ab sofort schon in Höhe der Neuen Welt, und nicht mehr wie bisher ab der Aral-Tankstelle. Grund für die Erweiterung sei der schlechte Zustand der Fahrbahn, teilte ein Stadtsprecher auf Anfrage mit.

Autofahrer hatten sich Anfang Januar auf dem Zwickauer Mängelportal "Wo zwickt's" über den Straßenbelag beschwert. Nach Prüfung durch das Tiefbauamt wurde entschieden, die 30er Zone auf diesen Bereich auszudehnen, bis der Straßenzug grundhaft saniert wird.