• Gefehlt haben Mike Könnecke (krankheitsbedingt) und Max Sprang. © Redaktion

    Gefehlt haben Mike Könnecke (krankheitsbedingt) und Max Sprang. © Redaktion

500 Fans bei Teamvorstellung des FSV Zwickau

Zuletzt aktualisiert:

Der FSV Zwickau hat am Mittwochabend sein Team für die neue Drittliga-Saison präsentiert. Der Kader umfasst 23 Spieler, elf davon sind neu beim FSV. Sie wurden von rund 500 Fans auf dem Gelände der ZEV an der Stiftstraße empfangen.

Sportdirektor Toni Wachsmuth ist überzeugt, eine schlagkräftige Truppe zusammen zu haben: "Ich bin auf jeden Fall zufrieden mit den Jungs. Es ist eine gute Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern, und die Vorfreude auf die Saison ist riesig."

Neuer FSV-Kapitän ist Torhüter Johannes Brinkies. Mit ihm wollen die Rot-Weißen möglichst schnell den Klassenerhalt sichern und sich im dritten Anlauf für den DFB-Pokal qualifizieren.

Das erste Punktspiel bestreitet der FSV am Samstag 14 Uhr auswärts beim SV Meppen.

Audio:

Sportchef Toni Wachsmuth

Was wünschen sich die Fans für die kommende Saison?

Was kann der FSV nach dem guten siebten Platz in der letzten Saison erreichen, Ronny König?