52-Jähriger mit über zwei Promille auf A72 unterwegs

Zuletzt aktualisiert:

Mit über zwei Promille Alkohol intus ist ein 52-Jähriger mit dem Auto am Donnerstagabend auf der Autobahn 72 Richtung Chemnitz unterwegs gewesen. Wie die Polizei berichtet, verlor der Mann in der Ausfahrt Hartenstein die Kontrolle über seinen Wagen. Er streifte eine Warnbake und ein Verkehrsschild. An einem Metallzaun für einen Funkmast kam er zum Stehen.

Passiert ist dem Mann nichts. Seinen Führerschein ist er los. Der Gesamtsachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.