Alte Diakonie-Lehrwerkstatt in Glauchau versteigert

Zuletzt aktualisiert:

Die ehemalige Lehrwerkstatt der Diakonie in Glauchau hat einen neuen Besitzer. Wie die Sächsischen Grundstücksauktionen auf Anfrage mitgeteilt haben, wurde das gut 7.000 Quadratmeter große Grundstück im Gewerbegebiet Nordwest vergangene Woche für 220.000 Euro versteigert. Der Startpreis hatte bei 50.000 Euro gelegen. Auf dem Gelände befinden sie mehrere Gebäude mit Wirtschaftstrakten sowie Hallen-, Lager-, Sozial- und Werkstattbereichen. Was der neue Besitzer damit vor hat, blieb zunächst unklar.