• Auf der Freifläche soll ab 2020 ein Seniorenheim mit 136 Betten entstehen. (c) Ralph Köhler/ propicture

    Auf der Freifläche soll ab 2020 ein Seniorenheim mit 136 Betten entstehen. (c) Ralph Köhler/ propicture

An Sparkassenkreuzung in Zwickau entsteht neues Seniorenheim

Zuletzt aktualisiert:

An der Humboldtstraße in Zwickau wird ein neues Seniorenheim gebaut, und zwar auf dem freien Grundstück an der Sparkassen-Kreuzung. Das berichtet die "Freie Presse" am Freitag.

Bauherr ist der Münchner Pflegeheimbetreiber Korian, der 17 Millionen Euro in den Neubau investiert. Dafür soll die Seniorenresidenz auf der Parkstraße aufgegeben werden. Die wurde zwar erst 1996 gebaut, müsste laut Betreiber aber umfangreich saniert werden. Was mit dem Gebäude passieren soll, ist noch unklar.

Baubeginn an der Humboldtstraße soll 2020 sein, der Umzug für die Bewohner ist für 2021 geplant.