• Anastacia bei ihrem Auftritt in der Stadthalle Zwickau am 10.08.18 (Foto: Ralph Köhler)

    Anastacia bei ihrem Auftritt in der Stadthalle Zwickau am 10.08.18 (Foto: Ralph Köhler)

  • Anastacia bei ihrem Auftritt in der Stadthalle Zwickau am 10.08.18 (Foto: Ralph Köhler)

    Anastacia bei ihrem Auftritt in der Stadthalle Zwickau am 10.08.18 (Foto: Ralph Köhler)

Anastacia rockt Stadthalle in Zwickau

Zuletzt aktualisiert:

Musikstar Anastacia begeisterte am Freitagabend das Publikum in der Zwickauer Stadthalle. Rund 2.000 Fans waren gekommen, um die amerikanische Rockröhre in Aktion zu erleben. Sie ist mit ihrem 7. Album "Evolution" gerade auf Europaturnee.

Rund 15 Minuten zu spät, dafür aber sichtlich gut gelaunt kam die blonde Powerfrau auf die Bühne. Auf der Nase ihr liebstes Accessoire, die Sonnenbrille. Mit "Left outside alone" eröffnete Sie die Show. Ab da an stand das Publikum fast durchgängig.

Auch die Klassiker wie "Caught in the middle" oder "Sick and Tired" waren dabei. Anastacia hat nicht nur gesungen, mit ihren Backgroundsängerinnen zeigte sie zu fast jedem Titel eine passende Choreografie.

Sie freute sich über den doch sehr privaten Rahmen, sprach immer wieder einzelne Personen aus dem Publikum an und animierte dazu, mit ihr zu interagieren. Auch ein paar Worte auf Deutsch lies sie verlauten. "Zwickau - Umarmung - Ich liebe euch" waren da zum Beispiel dabei.

Um kurz vor 22 Uhr war dann Schluss. Als letzten Titel spielte sie "I'm outta love". Mit dieser Nummer gelang ihr 2000 der Durchbruch. Bisher ist es ihr größter Hit.

Mit dabei waren auch unsere Meet&Greet Gewinnerinnen Darjana und Kerstin. Kurz vor der Show durften Sie dem Popstar die Hand schütteln und ein Foto mit nach Hause nehmen. Das kommt laut Kerstin dann erstmal mit auf Arbeit, damit die Kollegen neidisch sind. Darjana wird es ihrer Familie zu Hause präsentieren.