• Auf 1,85 Mio. Euro erhöhen sich die Baukosten am Puppentheater. © Ralph Köhler/Archiv

    Auf 1,85 Mio. Euro erhöhen sich die Baukosten am Puppentheater. © Ralph Köhler/Archiv

Auf der Puppentheaterbaustelle steigen die Kosten

Zuletzt aktualisiert:

Die Sanierung des Puppentheaters in Zwickau wird viel teurer, aber die Extrakosten muss nicht die Stadt stemmen. Sie werden komplett über Fördermittel abgedeckt. Das steht in einer Beschlussvorlage für die Stadtratssitzung am 25. April.

Demnach erhöhen sich die Baukosten um 350.000 Euro auf 1,85 Millionen. So müssen anders als geplant zum Beispiel alle Fenster und Türen ausgetauscht werden. Den größten Posten, nämlich 100.000 Euro, verschlingen laut Vorlage allgemeine Preissteigerungen am Bau. Aber auch die Erneuerung der Außenanlagen wird um Einiges teurer.