Autos im Visier von Vandalen

Zuletzt aktualisiert:

Am vergangenen Wochenende hat es zahlreiche Fälle gegeben, bei denen Autos mutwillig beschädigt wurden. Die Zwickauer Polizei berichtete am Montag von Taten in Lichtenstein, Wilkau-Haßlau, Werdau, Kirchberg und Mylau im Vogtland.

Unbekannte hinterließen Lackkratzer, traten Außenspiegel ab oder schlugen eine Heckscheibe ein. Mit 5.000 Euro der höchste Einzelschaden entstand an einem Porsche Carrera. Zerkratzt wurden Motorhaube, Dach und eine Fahrzeugseite.