Betrunkener Radler in Glauchau schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Ein offensichtlich betrunkener Radfahrer ist am Dienstagmittag auf der Albertsthaler Straße in Glauchau schwer verunglückt. Der 44-Jährige hatte die Kontrolle verloren und war auf die Fahrbahn gestürzt. Zuvor war er anderen Leuten schon durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen. Ersthelfer stellten Alkoholgeruch bei dem Mann fest. Ein Test war nicht möglich. Der Radler kam schwer verletzt in eine Klinik.