BSV Zwickau gewinnt Sachsenderby in Großröhrsdorf

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Die Handballerinnen vom BSV Zwickau haben am Samstag den zweiten Sieg in Folge eingefahren. Im Sachsenderby beim HC Rödertal in Großröhrsdorf hat die Mannschaft von Trainer Norman Rentsch einen 28:25-Sieg gefeiert. Zur Halbzeit hatte es 14:14 gestanden. Im zweiten Durchgang konnten sich die Zwickauerinnen entscheidend absetzen.

Durch den Sieg im Sachsenderby sammelt der BSV Zwickau zwei weitere wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Weiter geht es für das Rentsch-Team in zwei Wochen am 30. März mit dem Heimspiel gegen den TSV Nord Harrislee.