• Das Crossener Bad ist das kleinste Freibad in Zwickau. An heißen Sommertagen ist es meist gut gefüllt. (c) Redaktion/ Archiv

Crossener Bad meldet zum Saisonauftakt 19 Grad Wassertemperatur

Zuletzt aktualisiert:

Als erstes Freibad in Zwickau ist das Crossener Bad am Montag in die neue Saison gestartet. Die Besucherzahl sei überschaubar, sagte uns Schwimmeister Gerd Hochmuth. Einige Stammgäste, die regelmäßig zum Schwimmen kommen, hätten sich ihre Jahreskarte geholt. Auch ein paar Kinder tummelten sich am frühen Nachmittag im Bad am Birkengrundbach.

Die Wassertemperatur beträgt 19 Grad. Das sei wärmer als in den letzten Jahren zum Opening, so Hochmuth. Durch das schöne Wetter in den letzten Tagen habe sich das Wasser schon ganz gut erwärmt.