• Der Skoda wurde gegen den Ampelmast gedrückt. © Mike Müller

    Der Skoda wurde gegen den Ampelmast gedrückt. © Mike Müller

LKW schiebt Skoda gegen Ampelmast

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Verkehrsunfall auf der Reichenbacher Straße ist am Donnerstagnachmittag eine Autofahrerin verletzt worden. Die 31-Jährige musste von der Feuerwehr aus ihrem Skoda befreit werden.

Ein LKW-Fahrer hatte den PKW stadteinwärts in Höhe Bürgerschachtstraße beim Spurwechsel übersehen. Der Skoda wurde gegen einen Ampelmast gedrückt. Der 46-jährige LKW-Fahrer blieb unverletzt.

Der Sachschaden beträgt laut Polizei 27.000 Euro. Für Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Reichenbacher eine Stunde lang stadteinwärts gesperrt.