Dominic Baumann: "Ich will ein gutes Spiel machen und gewinnen!"

Zuletzt aktualisiert:

Der FSV Zwickau steht vor einer wichtigen Auswärtsaufgabe. Die Rotweißen sind am Sonntagnachmittag zu Gast bei den Würzburger Kickers, die in der Tabelle fünf Punkte Rückstand haben. Mit einem Sieg könnten die Jungs von Trainer Joe Enochs den Vorsprung auf die Abstiegsplätze weiter vergrößern.

Stürmer Dominic Baumann kehrt zum ersten Mal an seine alte Wirkungsstätte zurück: "Ich bin jetzt das erste Mal in der Gästekabine in Würzburg, war sonst immer in der Heimkabine. Das wird schon besonders für mich sein. Aber ich will dort ein gutes Spiel machen und gewinnen." 

Davy Frick ist für das Spiel gesperrt. Aber Kapitän und Torhüter Johannes Brinkies hat seine Grippe auskuriert und kann wieder spielen. Anpfiff in Würzburg ist 14 Uhr.