• Symbolbild: Redaktion.

    Symbolbild: Redaktion.

Extra-Blutspendetermin am Pfingstmontag in Zwickau-Marienthal

Zuletzt aktualisiert:

Weil die Blutkonserven in Sachsen knapp sind, ruft das Rote Kreuz zum Blutspenden auf. Zuletzt sei die Reserve geschrumpft, weil Krankenhäuser viele Operationen nachgeholt hatten, die zu Beginn der Corona-Krise verschoben wurden.

Deshalb hat das DRK sogar zum Pfingstmontag extra Spendetermine eingerichtet. In Zwickau wird beim Blutspendedienst, Karl-Keil-Str. 33a zum Aderlass gebeten - und zwar von 9 Uhr bis 12 Uhr.

Wer helfen will, soll sich aber bitte anmelden, alle Infos hier.