Fanprojekt erinnert an Aufstieg des FSV vor 25 Jahren

Zuletzt aktualisiert:

Vor 25 Jahren ist der FSV Zwickau in die zweite Bundesliga aufgestiegen. Die Aufstiegshelden von damals sollen am Samstag beim Heimspiel gegen 1860 München im Stadion geehrt werden. Schon Freitagabend können die Fans bei einer Talkrunde im Fanprojekt in Eckersbach in Erinnerungen schwelgen.

Zu Gast sind Trainer und Co-Trainer von damals, Gerd Schädlich und Klaus Georgi, die Spieler Ralf Wagner und Udo Tautenhahn und das FSV-Urgestein Alois Glaubitz. Die Veranstaltung in den Räumen des Fanprojekts auf der Paul-Fleming-Straße 13 beginnt 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.