• Symbolbild © Matthias Strauß/dpa

Felsbrocken bremst Autofahrerin in Schönau aus

Zuletzt aktualisiert:

Ein Felsbrocken auf der Wildenfelser Straße in Schönau hat den Wagen einer 52-Jährigen so sehr beschädigt, dass sie nicht mehr weiter fahren konnte. Die Polizei teilte mit, dass die Frau am Montagmorgen darüber gefahren war. Dadurch sind Schäden an Stoßfänger, Unterboden und Getriebebehälter entstanden. Das Auto musste abgeschleppt werden. Die Frau blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.