FSV bei Viktoria Köln gefordert

Zuletzt aktualisiert:

In der dritten Liga ist englische Woche. Der FSV Zwickau ist am Mittwochabend bei Viktoria Köln zu Gast. Nach dem 0:0 Unentschieden gegen Waldhof Mannheim am vergangenen Samstag soll diesmal ein Sieg her. "Wir wollen über einen Zähler zu drei Punkten kommen", sagte Trainer Joe Enochs.

Köln sei eine spielstarke Mannschaft, die ihre Gegner auseinandernehmen kann. Aber der Coach hat auch eine Schwachstelle ausgemacht: Die Abwehr. Die Kölner haben bislang 18 Gegentore kassiert, fünf mehr als der FSV. Anstoß im Sportpark Höhenberg in Köln ist 19 Uhr.