• Toni Wachsmuth hat sich in Wiesbaden bei einem Zweikampf einen Jochbeinbruch zugezogen.

FSV-Kapitän Toni Wachsmuth erleidet Jochbeinbruch

Zuletzt aktualisiert:

Der FSV Zwickau hat den Punktgewinn in der 3. Liga in Wiesbaden am Samstag teuer bezahlt. Wie sich am Sonntag herausgestellt hat, hat sich Kapitän Toni Wachsmuth bei einem Zweikampf einen Jochbeinbruch zugezogen. Der Abwehrspieler ist bereits operiert worden. Wie lange er ausfällt, richtet sich dann nach dem Heilungsverlauf.

Der FSV Zwickau hat am Samstag beim SV Wehen Wiesbaden 0:0 gespielt. Johannes Brinkies parierte in der Schlussphase einen Elfmeter.