• Marco Schikora ist jetzt ein Rotweißer. © FSV

    Marco Schikora ist jetzt ein Rotweißer. © FSV

FSV Zwickau verpflichtet Außenbahnspieler Schikora

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Fußball-Drittligist FSV Zwickau verstärkt sich mit Marco Schikora. Der 25 Jahre alte Außenbahnspieler unterschrieb bei den Westsachsen am Donnerstag einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 plus Option. In der vergangenen Saison war Schikora für die Kickers Offenbach aktiv. Für den Südwest-Regionalligisten erzielte er in 19 Einsätzen drei Tore. Schikora absolvierte in den vergangenen Tagen bereits ein Probetraining beim FSV und kam auch beim 7:2-Sieg der Zwickauer im Testspiel beim VFC Plauen zum Einsatz.

"Marco hat in den Trainingstagen und im Testspiel einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Wir haben uns zuvor schon länger mit ihm beschäftigt und wissen um seine Flexibilität. Er ist ein beidfüßiger Spieler, der auf beiden Außenbahnen einsetzbar ist und eine sehr gute Athletik hat", sagte FSV-Sportdirektor Toni Wachsmuth in einer Vereinsmitteilung.

Am Donnerstag ist der FSV in ein siebentägiges Trainingslager nach Bad Füssing aufgebrochen, wo die Mannschaft von Trainer Joe Enochs am Samstag (17.00 Uhr) gegen den österreichischen Bundesliga-Aufsteiger SV Ried und am 26. August (14.00 Uhr) gegen den Zweitligisten Karlsruher SC zwei weitere Testspiele bestreitet. (dpa)