• Sebastian Heidinger und Can Coskun spielen beim FSV vor. © FSV Zwickau e.V.

    Sebastian Heidinger und Can Coskun spielen beim FSV vor. © FSV Zwickau e.V.

FSV Zwickau absolviert letzten Test vor Heimreise

Zuletzt aktualisiert:

Endspurt für den FSV im Winter-Trainingslager in der Türkei. Bevor die Rotweißen am Samstag die Heimreise antreten, gibt es am Freitag (16:00 Uhr Ortszeit) noch ein Testspiel. Gegner ist Keshla FK, ein Erstligist aus Aserbaidschan. Dabei werden auch die beiden Probespieler Can Coskun und Sebastian Heidinger nochmal zum Einsatz kommen.

Coskun ist bei Greuther Fürth unter Vertrag und spielt dort in der U23. Heidinger steht aktuell noch in den Diensten vom Regionalligist Wacker Nordhausen.

Nächste Woche startet dann die Vorbereitung auf das erste Punktspiel im neuen Jahr. Gegner für die Jungs von Trainer Joe Enochs ist am 25. Januar auswärts der 1.FC Magdeburg.