• Mit diesem Kader geht der FSV Zwickau in seine sechste Drittligasaison.

FSV Zwickau empfängt zum Saisonauftakt BVB II

Zuletzt aktualisiert:

Der FSV Zwickau startet am Samstag in die neue Drittligasaison. Gegner in der GGZ-Arena ist die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund. Trainer Joe Enochs erwartet ein junges Team mit viel Qualität. Zum Saisonauftakt mit Publikum wollen die Rotweißen aber unbedingt einen Sieg einfahren.

Wegen der aktuell niedrigen Inzidenz dürfen bis zu 10.000 Zuschauer ins Stadion, auch Gästefans sind erlaubt. Wer ins Stadion geht, muss nachweisen, dass er geimpft, genesen oder getestet ist. Anpfiff ist 14:00 Uhr. 

Audio:

Trainer Joe Enochs