• (c) FSV Zwickau/ Daniel Sacher

FSV Zwickau leiht Offensivspieler Gaines von Darmstadt aus

Zuletzt aktualisiert:

Der FSV hat sich für die Rückrunde nochmal offensiv verstärkt. Bis zum Saisonende haben die Rot-Weißen Offensivspieler Orrin Gaines vom Zweitligisten SV Darmstadt 98 ausgeliehen. Der 20-jährige US-Amerikaner soll beim Erreichen der Saisonziele helfen und Spielpraxis sammeln.

Gaines war 2016 vom US-amerikanischen Klub Lonestar SC in die U19 des VfL Wolfsburg gewechselt. Bei den Wölfen hat der Rechtsfuß 22 Partien in der A-Junioren-Bundesliga bestritten, kam dabei auf sieben Tore und neun Vorlagen. Für das U17-Nationalteam der USA lief er in sieben Länderspielen auf und erzielte dabei drei Tore. 2017 kam Gaines zum SV Darmstadt 98, wo er es aber nur auf zwei Ligaeinsätze brachte.

FSV-Coach Joe Enochs ist überzeugt von seinem Landsmann: "Er ist ein Spieler, der gut zu uns passt. Er ist sehr zielstrebig und besitzt eine unglaubliche Schnelligkeit. In der 2. Bundesliga ist er für Darmstadt bisher noch nicht so zum Zuge gekommen, und wir glauben, dass er bei uns eine richtig gute Rolle spielen wird."

Update: 13:30 Uhr - Stürmer Daniel Gremsl hat am Montag seinen Vertrag beim FSV Zwickau einvernehmlich aufgelöst. Der 26-jährige Österreicher geht zurück in seine Heimat.