• Wie viele Zuschauer zum Saisonstart erlaubt sind, steht noch in den Sternen.

FSV Zwickau startet mit Heimspiel in neue Saison

Zuletzt aktualisiert:

Der FSV Zwickau startet mit einem Heimspiel in die neue Drittliga-Saison. Das geht aus dem Spielplan hervor, den der DFB am Donnerstag veröffentlicht hat. Gegner am vorletzten Juli-Wochenende ist der Aufsteiger Borussia Dortmund II. Wann genau gespielt wird, ist noch unklar.

Das erste Ostderby bestreiten die Rotweißen Anfang September zuhause gegen den Halleschen FC. Auch das zweite Ostderby in der Hinrunde wird ein Heimspiel sein. Mitte November treffen die Jungs von Trainer Joe Enochs auf den 1. FC Magdeburg.

Die Saison in der dritten Liga beginnt am 23. Juli. Die Rückrunde endet am 14. Mai 2022 mit einem Heimspiel gegen die Würzburger Kickers.